Reiseblog Expedition Lieblingsorte
Blick auf Atlantik auf Madeira

„Madeira – die Blumeninsel“, so der Beiname der portugiesischen Insel zwei Flugstunden von Lissabon entfernt. Im Frühling blühen die Wiesen und Wälder, doch auch im Winter ist die Insel eine Reise...

Russia Far East am Abend

Das Ziel unserer langen Expedition mit der Transsibirischen Eisenbahn ist erreicht. Wladiwostok! 10.220 Kilometer und acht Zeitzonen haben wir überwunden. Nun sind wir da. Ein Traum geht in Erfüllung. Am Bahnhof...

Fluss Amur bei Chabarowsk

Zwischen Ulan-Ude und Chabarowsk gibt es außer sibirischen Weiten nicht viel zu sehen. So entscheiden wir uns, dieses Stück ohne Pause mit der Transsibirischen Eisenbahn zu fahren. 55 Stunden. Nonstop. Wir...

Ivolginskiy Datsan in der Nähe von Ulan-Ude

Der Ausflug zum Baikal-See mit seiner Insel Olkhon hat uns ein bisschen raus aus der russischen Welt gerissen. Die Natur und Leere, die wir dort genossen haben, taten wirklich gut. Pünktlich...

Blauer See und grüne Wiesen in Sibirien

Nach Tausenden Kilometern quer durch Russland erreichen wir den Baikal-See. Der See, um den sich so viele Geschichten und Mythen drehen. Der tiefste See der Welt, der größte Süßwasser-See der Welt....

Strassenzug in Russland

Nach einer langen Reise durch Russland und einem nicht so prickelnden Stopp in Nowosibirsk sehnen wir uns richtig nach Irkutsk. Egal, wie es dort sein wird, wir sind froh, aus Nowosibirsk...

Straßenbild in Sibirien

Nowosibirsk…. Sibirien… Das hört sich nach ganz weit weg an. Logisch, dass wir uns den Stopp mit der Transsibirischen Eisenbahn in Nowosibirsk nicht entgehen lassen möchten. Der Zug bringt uns in...

Sonnenuntergang mit Regenwolken

Wir verabschieden uns aus dem lebenswerten Kasan. Aber nicht nur das. Ein wenig verabschieden wir uns auch von der WM 2018. Alle kommenden Stopps auf unserer Route sind keine WM-Spielorte (mehr)....

China-Visum in Russland

Wir haben heute endlich unsere China-Visa in Jekaterinburg im chinesischen Konsulat abgeholt. Ein paar Infos und Fakten dazu, für alle, die auf dem Weg nach China noch ohne Visum sind und...

Moskaus Hauptplatz

Vor uns liegen 58 Tage Russland. 58 Tage! In keinem anderen Land dieser Welt (abgesehen von Deutschland) waren wir jemals so lange an einem Stück unterwegs. In uns mischen sich Vorfreude...

Uferpromenade mit Restaurants

Morgens um 6.10 Uhr erreicht unser Nachtzug aus Nischni Nowgorod gewohnt pünktlich den Bahnhof von Kasan. Eine Nacht in der dritten Zug-Klasse mit 170cm langen Betten liegt hinter uns. In der...

Kreml Mauer an der Wolga

Die Zugverbindung von Vladimir im Norden Moskaus bis nach Kazan „zwingt“ uns zu einem Stopp in Nischni Nowgorod. Wir buchen die Züge so, dass uns sechs kurze Stunden bleiben, um uns...

Goldener Ring in Russland

Nach tollen WM-Tagen in Moskau zieht es uns für ein paar Tage raus aus der Großstadt und rein in den goldenen Ring. Diese Region nordöstlich der Hauptstadt ist bekannt für seine...

Blick vom Fluss auf den Kreml

Nun geht sie also richtig los, die WM 2018. Mit dem kostenlosen WM-Fan-Zug fahren wir von St. Petersburg nach Moskau. Unsere ersten, russischen Zug-Kilometer. Insgesamt liegen 10.220 Kilometer zwischen uns und...

Saal in rot und gold gestaltet

St. Petersburg… hmmh… irgendwie haben wir uns keine Zeit genommen, um uns auf diese Stadt vorzubereiten. Es ist der erste Stopp unserer langen Reise durch Russland. Acht Wochen bleiben uns, um...

Saal im Museum in Russland

Der erste Stopp unserer Russland-Reise ist St. Petersburg. Logisch, dass da ein Besuch des bekannten Eremitage-Museums nicht fehlen darf. Schon von weitem sehen wir Hunderte, die den gleichen Plan haben. Und...

Friedenszeichen in Sarajevo

Nicht ohne Grund wird Sarajevo auch "Jerusalem Europas" genannt...

Ottomanen-Stadt in Herzegowina

Das Land Bosnien-Herzegowina besteht aus den beiden Regionen Bosnien (80% der Fläche) und Herzegowina. Wir haben unseren Aufenthalt in Mostar für einen Tagesausflug durch Herzegowina genutzt. Das Hostel Mirror bietet für...

Graffiti an einer Hauswand

Wir freuen uns auf vier ruhige Tage am Fluss Neretva...

Promenade mit Palmen und Altstadt

Split ist die dritte, alte Stadt an der Adria, die wir uns während dieser Reise ansehen. Wieder stellt sich die Frage, welche Unterschiede wir zu Kotor und Dubrovnik feststellen werden. Per...

Altstadt in Kroatien

Sven war im September 2017 bereits in Dubrovnik und hatte angekündigt, nochmals wieder zu kommen. So schnell wurde dieser Plan in die Tat umgesetzt. Per Bus ging es von Kotor in...

Skyline von Londons Bankenviertel

London, diese Mega-City ist immer eine Reise wert, auch für nur 48 Stunden.

Schild Land's End 2017

Ja, wir waren da. Land’s End. Hat jeder schon mal gehört, aber (noch) nicht jeder gesehen. Der Eingangsbereich von Land’s End wirkt eher wie Disney Land oder ein schlechtes US-Outlet-Dorf. Man...

Minack Theatre und Ärmelkanal

Diese Freilichttheater, die direkt an der steilen Küste gebaut sind, sind doch immer wieder etwas besonders. Auch auf Sizilien haben wir das Teatro Greco mit seiner tollen Aussicht bewundert. Das Minack Theater...

Lizard Point im Oktober

Land’s End als westlichster Fleck Englands ist sicherlich bekannter als Lizard Point, der südlichste Punkt Englands. Wir sind jedenfalls schon auf dem Weg zu eben diesem Punkt mal wieder schwer begeistert...

Fjord bei Boscastle

Boscastle liegt an der Atlantikküste von Cornwall. Heute ist es extrem windig. Unser kleiner Peugeot hat in manchen Kurven wirklich Schwierigkeiten in der Spur zu bleiben. Wieder ist die Straße schmal...

Kathedrale von Exeter im Vollbild

Als wir am späten Nachmittag in Exeter ankommen, ist die Kathedrale schon geschlossen. Sie thront so prächtig und stolz über der Stadt, dass wir morgen auf jeden Fall nochmal hingehen und...

Eine dreistündige Autofahrt südlich von Bristol liegt die Halbinsel Portland. In 2012 fanden hier die Olympischen Segelwettbewerbe statt. Dazu lockt der schönste Strand der Gegend, der Chesil Beach und der Leuchtturm...

Nach einem recht langen Tag in Stonehenge und Avebury haben wir hin und her überlegt, ob wir noch einen Zwischenstopp in Bradford-on-Avon einlegen. Aber irgendwie klingt allein der Name schon so...

Ja, Stonehenge, davon hat ja fast jeder schon einmal gehört. Aber Avebury… wahrscheinlich nur ein paar von euch. Ähnlich wie das bekanntere Stonehenge, liegt auch Avebury westlich von London in der...

Auf unserem Rückweg nach Belgrad machten wir noch einen Zwischenstopp in Novi Sad. Und wieder wir waren angetan. Im Gegensatz zur serbischen Hauptstadt Belgrad besticht Novi Sad durch eine wunderschöne und...

Nach Split in Kroatien nun Banja Luka, irgendwo in Bosnien-Herzegovina. Warum? Ganz einfach, ich musste noch den Fußballländerpunkt Bosnien machen und Banja Luka fand ein Spiel statt. Also wieder vorbei an...

Ehrlich, nach Dubrovnik und Hvar konnte es kaum besser werden. Doch dann kam Split. Die Altstadt noch verwinkelter, die Hafenpromenade mit Palmen gesäumt, traumhaftes Wetter und auch noch Fußball. Tja, Kroatien...

Schon die Fährfahrt von Drvenik auf die Insel Hvar lässt die Vorfreude steigen. Blauer Himmel, blaues Wasser...

Heute ist Reisetag und es regnet. Naja, nicht so schlimm, wir sitzen ja im Auto. Leider hörte der Regen erst gegen Abend in Dubrovnik auf, sodass wir die traumhafte Altstadt erst...

In Mostar stand uns ein kurzer Stopp bevor. Also: Mostar im Schnelldurchlauf. Schnell einchecken in der schönen Unterkunft und dann ab in die Altstadt zur Brücke Stari most. Wenn man ein...

Auf dem Weg nach Sarajevo führt uns unsere Autotour dank Google in einen Feldweg, der im Wald endet. Sackgasse. Nun gut, also 30 min zurück und die „große“ Straße nehmen. Die Straßen...

Diesmal ging es ohne Anna los. Mein Kumpel Simon hatte noch Urlaubstage über und ich mal wieder Zeit. Aber wohin? Ideen und Ziele gibt es wie immer ausreichend. Wir wollten nochmal Sonne...

Eine Hochzeit hat uns für ein Wochenende in die Heide gebracht. Irgendwo zwischen Bremen und Celle lässt es sich wunderbar in der Natur heiraten...

"Bordeaux" - das klingt doch schon wie Lebensqualität, gutes Essen und guter Wein.

Egal, was und wann und wo, in Frankreich ist alles ein Genuss.

36 Zug-Minuten östlich von Bordeaux liegt das Winzer-Städtchen St. Emilion. Häuser, Straßen, Mauern, Türme und Kathedralen sind uralt. Gefühlt ist hier alles aus einem Stein gebaut. Wunderschön schlängeln sich die Kopfsteinpflastergassen...

Wir fahren also Kilometer um Kilometer durch Pinienwald und genießen den Duft der Bäume…

Frankreichs größtes Weinanbaugebiet - das Médoc.

Hmmh, was schreibt man über Antwerpen?! Nachdem Brügge und Gent sich von ihrer schönsten Seite gezeigt haben..

Da es in Gent kein einziges, bezahlbares Hotelzimmer mehr gab...

Brügge soll also von Ostern bis Oktober überschwemmt sein von Touristen?!

Auf zum Kultur-Wochenende nach Leipzig und Weimar...

Beste Ryanair-Flugzeiten bringen uns Donnerstagabend nach Lissabon und Sonntagabend retour...

Nach kalten Stunden in Paris nun also die nächste Reise im Januar...

Spontane Flugbuchen liegen uns ja schon seit längerem...

Mit der ganzen Familie haben wir Weihnachten in Malente verbracht...

Die NFL machte mal wieder Station in London...

Endlich wieder NYC. Unsere zweite Heimatstadt...

DIE Amalfiküste!! Jeder kennt ihren Namen, aber wo eigentlich liegt diese wunderschöne Küste?

Sonne, Strand und Fußball. Was für ein Sommerurlaub. Ein großer Dank an Annika und Marcel, die uns Obdach in ihrem Camper gewähren. Zuviert touren wir von Paris bis zur Atlantikküste auf...

Bayern im Mai? Da hat doch der Sommer bestimmt schon begonnen...

„Lago di Como“ - wow, alleine der Name macht Vorfreude...

Unser Lieblingshotel in St. Peter Ording aka SPO, das Beach Motel, ist mal wieder auf Monate im Voraus ausverkauft...

Sizilien zu Silvester? Hört sich nach gutem Essen, Espresso, Sonne und Wein an.

Wie wäre es eigentlich mal mit einem Besuch in der Hauptstadt?!

Nach 342 Tagen ist das schönste Abenteuer unseres Lebens zu Ende.

Nun geht’s los! Wahnsinn, dass Warten hat ein Ende! 14:05 Abflug nach NYC! Auch gleich die erste Hürde genommen, Ausreiseticket aus den USA lag nicht vor… nach kurzer Diskussion dürfen wir...

Ein letztes Mal für sehr lange Zeit machen wir es uns im Ferienhaus in Kalifornien (ein Hauch von weiter Welt) an der Ostsee gemütlich. Garten, Kamin, Deich, Sonne, Strand, Meer, Wind,...

Ein letzter Ausflug in die Hafencity Hamburg bei herrlichem Sonnenschein! Noch 10 mal schlafen und die Fahrt geht los 👌😃✌️

So, alle Habseligkeiten sind gut verpackt im Keller in Hamburg verstaut, die Rucksäcke gepackt und die Übergabe der Wohnung ist erfolgt… wir fühlen uns ein wenig obdachlos, aber auch glücklich, dass...

Wir fliegen am 10. Juli los. Und wo geht´s hin? Dafür haben wir eine kleine Übersicht gebastelt. Erstes Ziel ist NYC: Dort haben wir vor über 4 Jahren geheiratet und wollten...

Heute also schon Abschiedsrunde Teil 1 😳 Wir feiern bei Getränken & guter Laune in der schönsten Stadt der Welt. Nachtrag: Danke an alle für die tolle Feier, die schönen gemeinsamen...

Traumhafte Unterkunft, tolle Leute, leckeres Essen, Sonne, Strand, Meer, Wind, Kite-Surfer, Wind-Surfer. Hier müsst ihr auch mal hin. Beach Motel in SPO ist das Stichwort Wir haben es uns drei Tage...

Auch die Hürde der Relegation haben wir genommen. Nach Wochen der Schlaflosigkeit kann uns nun wirklich nichts mehr schicken & wir sind gewappnet für die große Reise. Sogar Svens Kapselriss im...

Es ist nicht mehr lange und wir sind fleißig dabei, unsere Checkliste abzuarbeiten. Alleine das Impfen kostet ein paar Gänge zum Tropeninstitut und der Impfpass bekommt sogar ein Passbild. Das man...

Ob man es glaubt oder nicht, die Hobbits haben in Frankreich gelebt. Ja, wirklich...

Wow, die Küste der Bretagne bietet eine Vielfalt, die wir vorher so nicht erwartet hätten...

Es gibt Sehenswürdigkeiten, die man gar nicht richtig mit Worten beschreiben kann.

Unsere Tour führt uns von Dinan im Nordwesten der Bretagne nach Vannes im Süden.

Direkt am Wasser gelegen haut uns St-Malo ziemlich aus den Socken. Hier lässt es sich leben.

Die letzte Tour vor unser Weltreise führt uns nach Nordfrankreich in die Normandie & die Bretagne.

Von Hamburg aus kann man recht bequem und zügig per Zug nach Kopenhagen fahren. Warum also nicht einfach mal machen?! Anfang Januar? Warum nicht?! So kalt wird es schon nicht werden…...

Es geht in die Details: Reiseführer kaufen > Reiseziele ergänzen, Reiseziele streichen, Route umplanen, Reisebüros kontaktieren; Preise einholen > Reiseziele streichen, Flugverbindungen im Internet suchen, Reiserecherche im Internet, Reisebüros über Bord...

Wie geht man an so eine Sache ran? Erstmal darf jeder seine Wunsch-Ziele auflisten. Die Listen werden lang und müssen auf Prio 1, 2 und 3 unterteilt werden. Prio 1 steuern...

Flug Hongkong > München > Hamburg: Wir fangen an Träume zu spinnen, wie es wäre, wenn man ewig Zeit hätte und die Welt entdecken könnte. Schöne Geschichten entnehmen wir dem Buch...

Göteborg begrüßt uns mit viel maritimem Flair – fast so wie zuhause in Hamburg. Nur irgendwie etwas stolzer. Vielleicht liegt es daran, dass die Stadt kam mehr hat als Wasserblick. Göteborgs...