„Schlachtfeld“ in Halle 3

Einzelteile der Terrakotta-Armee

In Halle 3 sind die Ausgrabungsarbeiten noch wenig fortgeschritten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.